Suchen
Donnerstag, 25. August 2016 ..:: Search Results » Swissphone ::.. registrieren  anmelden

SeiteVorn.JPG            Wardenb_Armat2n.JPG            P1010100n.JPG         EXPTC010.JPG            Telefonanlagen.jpg                 
    Sonderfahrzeuge                         Funktechnik                            Antennenbau               Videoüberwachung                    Telefonanlagen                


Übersicht Analoge Empfänger

    

 

Gehäuse "Roter Hahn"

- jetzt als Ersatzteil erhältlich

 

 

Quattro M

 

 

 

Das Basis-Modell für Einsatzkräfte

Ein bewährter Standard und eine preisgünstige Alternative für die Mannschaften: Die ökonomische Verbindung von sicherem Bedienkomfort und höchster Funktionalität.

 

 

 

 

    

    

 

 

 

 

    

 

 

 

 

 

 

 

 

Quattro XLi und XLSi

                                    
Quattro XLi

Das Komfort-Modell

Für Einsatz- und Führungskräfte: optimal in jede Alarmierungs- und Ausrückordnung integrierbar. Die Alarmerinnerung garantiert, dass jede Meldung auch tatsächlich vom Nutzer registriert wird. Darüber hinaus besitzt der Quattro XLi die Alarmstoppuhr - auf einen Blick erkennt der Nutzer, wieviel Zeit seit Eintreffen des Alarms vergangen ist.

  • 4m OB, PLL über ein MHz Bandbreite 
  • hervorragende Anrufempfindlichkeit
  • 31 + 1 Schleifen
  • 50 Nutzerprofile und ein Erweiterungsprofil
  • Prioritätsalarmierung im Ladegerät
  • Alarmstoppuhr
  • Uhr
  • Anzeige der Schleifennummer und der Alarmzeit
  • Alarmanzeige durch Vibration, Anrufleuchte, Weckton und Rufhinweispfeile
  • Laute, diskrete und stumme Alarmierung
  • programmierbare Rufwiederholung
  • Schaltbarer Mithör-Betrieb (offener Betrieb)
  • 20 Zeichen für individuelle Anwenderinformationen
  • Akkufüllstandsanzeige
  • Elektronischer Schutz vor Laden einer Trockenbatterie  
  • robustes und handliches SK-Gehäuse

 

BOS-Nummer:    ME I-32 55/06 


 


Quattro XLSi

Das Premium-Modell

Für Einsatz- und Führungskräfte sowie Funktionsträger mit Sonderaufgaben: optimal in jede Alarmierungs- und Ausrückordnung integrierbar. Der Quattro XLS+ bietet neben hervorragenden Eigenschaften des Komfortmodells einen Sprachspeicher mit 4 Minuten Aufzeichnungskapazität. Jeder Alarm wird archiviert und kann beliebig oft abgehört werden. Quattro XLSi, ein Melder für die zielgerichtete und zeitsparende Einsatzorganisation.

  • 4m OB, PLL über ein MHz Bandbreite
  • 4 Minuten Sprachspeicher, teilbar in 2x120, 3x 80, 4x60, 8x30 Sekunden 
  • hervorragende Anrufempfindlichkeit
  • 31 + 1 Schleifen
  • 50 Nutzerprofile und ein Erweiterungsprofil
  • Prioritätsalarmierung im Ladegerät
  • Alarmstoppuhr
  • Uhr
  • Anzeige der Schleifennummer und Alarmzeit 
  • Alarmanzeige durch Vibration, Anrufleuchte, Weckton und Rufhinweispfeile
  • Laute, diskrete und stumme Alarmierung
  • programmierbare Rufwiederholung
  • Schaltbarer Mithör-Betrieb (offener Betrieb)
  • 20 Zeichen für individuelle Anwenderinformationen
  • Akkufüllstandsanzeige
  • Elektronischer Schutz vor Laden einer Trockenbatterie  
  • robustes und handliches SK-Gehäuse

 

BOS-Nummer:    ME I-32 54/06

 

 

Quattro MKSi

Die Mehrkanalausführung

Ein Allrounder mit allen Funktionen wie der Quattro XLSi - und konzipiert für Einsatzkräfte, die in mehreren Organisationen tätig sind.

Immer auf der richtigen Welle unterwegs: Die PLL-Technologie macht es möglich. Bis zu 50 Kanäle lassen sich bei der Programmierung im Quattro MKSi vorkonfigurieren und mit der Kanalzahl kennzeichnen. Diese Kennzeichnungen sind im Display ständig sichtbar und zeigen den eingestellten Kanal an. Mit wenigen Handgriffen ist der Kanal umgestellt.


Der Quattro MKSi hat keine BOS-Zulassung! 

 

>>> Zubehör Quattro

 

Was die i-Serie besonders auszeichnet:

Die wirtschaftlichste Lösung: Die Empfangsfrequenz wird mit einer PLL (Phase-Locked-Loop = Frequenzsynthesizer) aufbereitet. Mit der Programmierung werden neben den Betriebsfunktionen auch die Betriebsfrequenz eingestellt – ein Gewinn für alle Benutzer: Keine Rüstzeiten bei der Inbetriebnahme in jedem analogen Alarmierungsnetz.

32 Schleifen in 50 Nutzerprofilen und ein Erweiterungsprofil: Die 50 Nutzerprofile und ein frei zu schaltbares Erweiterungsprofil bieten jede Menge Möglichkeiten die 32 Schleifen auf die einsatzorientierten Bedürfnisse zu zuordnen. Jedes Profil wird mit bis zu vier Zeichen betitelt und kann über das Bedien-Menü aufgerufen werden – die ideale Lösung für die vielschichtigen Aufgaben bei den BOS.

Besser lesbares Display: In einer großen 4-stelligen Segmentanzeige wird permanent das eingestellt Profil und auf Knopfdruck die Uhrzeit angezeigt. Alarmiert der Quattro, erscheint zuerst die alarmierte Schleife und anschließend blinkt die Stoppuhr.

Stoppuhr und Alarmzeitanzeige: Nach dem Alarmempfang läuft bis zur Quittierung im Display die Stoppuhr. Sie erkennen auf den ersten Blick die Dringlichkeit des aktuellen Alarms. Während der Alarm- und Speicherabfrage wird die Schleife im Wechsel mit der Alarmzeit angezeigt. Ihr Vorteil: Bei der Einsatznachbearbeitung ist der Quattro XLi / XLSi ein nützlicher Helfer. Er zeigt auf einen Blick, wann welche Schleife alarmiert wurde.

Diskretion auf Tastendruck: Während der Weckton-Signalisierung kann durch Drücken der rechten Taste das laute Signal abgeschaltet werden. Die Durchsage wird trotzdem über Lautsprecher wiedergegeben. Beim Quattro XLSi mit Sprachspeicher kann auch die Durchsage mit der rechten Taste abgebrochen werden; die Aufzeichnung läuft im Hintergrund weiter und kann nachher abgefragt werden – Diskretion total!

Bediensicher: Das Display liefert auf einen Blick alle wichtigen Informationen über den Betriebszustand des Gerätes. Im selbsterklärenden Dialog über die ergonomisch angebrachten Tasten an den oberen Gehäuseecken lässt sich jede Bedienfunktion einfach ausführen.

Zuverlässig und Robust: “Made in Switzerland“ überzeugt durch Qualität und Funktionalität. Die brillante Technik, die hervorragende Empfangsleistung und das handliche Format machen die Quattro-Meldeempfänger zu den Besten seiner Klasse. Das verwendete Swissphone-Kompakt-Gehäuse ist durch zwei ineinander greifende, nach außen gewölbte Gehäusehälften extrem robust und durch Gummipolsterung rundum geschützt.

Investitionssicherheit: Die Funktion der SWISSPHONE-Produkte ist durch das deutschlandweite Service-Netz auch nach der Zwei-Jahresgarantie über viele Jahre gesichert.

 

 

 

    

    

 

 

 

    

 

 

 

 

 

Teilbar in 8x30, 6x40, 4x60, 3x80 und 2x120 Sekunden

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Download
Prospekt Quattro XLi / XLSi
BOS-Urkunde Quattro XLi
BOS-Urkunde Quattro XLSi
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Übersicht Digitale Empfänger

    

 

BOSS 900, 920 / 940

 

Baustufe DME II mit DME I - Funktion

BOSS 900, 920/940 sind digitale Meldeempfänger der Baustufe DME II im Handyformat. Mit 5 mm großen Buchstaben und dreizeiligem Display zeigen sie ihre wahren Stärken: Brillante Textdarstellung im hervorragend beleuchteten Display. Die einfache Bedienung, das laute Alarmierungssignal und die einzigartige Intervallvibration machen sie zu sichere und zuverlässige Alarmempfänger für BOS

Optionen: Ex-Schutz und Verschlüsselung

 


HURRICANE voice

 

 

Baustufen DME I und DME III

HURRICANE voice kann empfangene Textmitteilungen in Sprache umwandeln. HURRICANE voice spricht die Meldung, die ein Alpha-Empfänger als Text im Display darstellt. Damit erhalten die Einsatzkräfte gesprochene Alarmmeldungen, vergleichbar mit der Durchsage bei der 5-Tonalamierung. Der Blick aufs Display, um Alarminformationen zu lesen, erübrigt sich.

 

BOSS und HURRICANE unterstützen den >>> Express-Alarm

BOSS 940 mit Bluetooth ermöglichen die >>> Rückmeldung <<<

PATRON pro FTV und BOSS 920V unterstützen die >>> Verschlüsselung

 

Zubehör BOSS und HURRICANE

 

 

  • Ladegeräte
  • Taschen
  • Programmiereinrichtung

 

 

PATRON pro und duo

    PATRON pro

  • PATRON pro T - Baustufe DME I
  • PATRON pro FT - Baustufe DME II
  • Option: Ex-Ausführung nach ATEX
  • Option: Verschlüsselung mit dem IDEA-Code

    PATRON duo

  • DME II
  • Zweibandempfänger, 2m für BOS und 70 cm für Funkrufnetze

 

Zubehör PATRON

  • Ladegeräte
  • Taschen
  • Programmiereinrichtung

 

 

 


Zubehör allgemein

  • Antennen
  • Befestigungsketten
  • usw.

 

 

 

LED-Großdisplay

 

 

  • Großdisplay für die Alarmanzeige in Feuerwehrgerätehäusern
  • Optional kaskadierbar und mit Relaiskontakt

 

Datenempfänger

  • FDM-Navi: Funkdatenempfänger mit Navigationsgeräte
  • FDM-S: Schalt- und Schnittstellenempfänger

 

 

 

 

zurück

Copyright 1988-2013 CarPhone Kom-technik Inh. M.Krug   Nutzungsbedingungen  Datenschutzerklärung
Portal engine source code is copyright 2002-2016 by DotNetNuke. All Rights Reserved