Suchen
Sonntag, 4. Dezember 2016 ..:: Search Results » GCD BOS-Funk ::.. registrieren  anmelden

SeiteVorn.JPG            Wardenb_Armat2n.JPG            P1010100n.JPG         EXPTC010.JPG            Telefonanlagen.jpg                 
    Sonderfahrzeuge                         Funktechnik                            Antennenbau               Videoüberwachung                    Telefonanlagen                


GCD MT 118 FuG 8a-1


BOS zugelassenes Gerät für den Betrieb im 4 Meter Ober- und Unterband

  • Standardbedienteil
  • KBA Kennzeichnung e1
  • Einbaufähig in DIN Radioschacht
  • Ruf I/II mit automatischer Relaiskontrolle
  • serielle Schnittstelle für externen FMS Handapparat, interner FMS-Geber/Auswerter nachrüstbar

weitere Info´s finden Sie hier...

 

GCD MT 209 FuG 10b + 13b


Die MOVItalk 209 BOS-Ausführungen FuG 13b (4m-Band) und FuG 10b (2m-Band) - auch in der Ex-Version erhältlich - sind klein und leicht und bieten Feuerwehren, Rettungsdiensten sowie Polizei hohen Tragekomfort. Sie ermöglichen Wechselsprechen sowie bedingtes Gegensprechen. Einfache Bedienung über Funktionstasten. In Grundkonzeption und Funktion mit den Standard-Geräten identisch, verfügen sie über folgende besondere Merkmale:

  • Schutzklasse AIP 54 nach DIN 40050 T9 

  • Spezifikationen nach den TR-BOS- und ETS-Standards

  • Beleuchtetes LC-Display

  • Leistungsumfang von 1W auf 5W

  • 1-Tonruf

  • Ruf I/II (1750/2135Hz)

  • Volltastatur und Metalldruckgehäuse

  • Zubehörbuchse (Anschluss von Sprechgarnitur oder Lautsprechermikrofon)

  • Explosionsgeschützt (MT 209/FuG 10b Ex und MT 209/FuG 13b Ex)

 

GCD MT 209/FuG 11b



 

Das MOVItalk 209 in BOS-Ausführung im 2m Band
Typ MT 209/FuG11 b, entsprechend der technischen Richtlinie der Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben
(TR BOS).

  • Vielkanalmodus mit 117 Kanälen, umschaltbar auf Wenigkanalmodus mit 30 Kanälen

  • Wechselsprechen oder bedingtes Gegensprechen (bG)

  • 1-Tonruf, Ruf I/II (1750/2135 Hz)

  • LC-Display und Funktionstastatur

  • Metalldruckgussgehäuse – Schutzklasse IP 54

Seit April 2005 ist die neue 6-er-Tastatur nach TR BOS FuG11b (BOS Zul.-Nr. 10/05) zugelassen.

 

GCD MT 209 Ex-geschützt



 
 

Die MOVItalk 209 Ex-Geräte wurden speziell für den Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen entwickelt. In Grundkonzeption und Funktion mit den Standard-Geräten identisch, verfügen sie über folgende besondere Merkmale:

  • Schutzklasse ATEX Ex ib IIB T4

  • Sendeleistung 1 W

  • 1250 mAh Nickel-Metall-Hydrid-Akku,
    Eigensicher EEx ib IIB T4

 

zurück

Copyright 1988-2013 CarPhone Kom-technik Inh. M.Krug   Nutzungsbedingungen  Datenschutzerklärung
Portal engine source code is copyright 2002-2016 by DotNetNuke. All Rights Reserved